Home > Nachrichten > Produktion der Ter Apel Seilbahn

Produktion der Ter Apel Seilbahn

Lesen Sie weiter unten:
Inzwischen ist die Kabine der Seilbahn in Form gebracht worden. Das Aussehen der Seilbahn ist inspiriert von „Ol Grait“, der Dampftram, die vor mehr als einem halben Jahrhundert zwischen Delfzijl und Ter Apel lief. Zum Beispiel erinnern die Lauf- und Antriebsräder an die Räder einer Dampftram oder eines Dampfzuges. Gekrümmte Formen, lange Fenster mit abgerundeten Ecken und Antrieb über eine Treibstange sind weitere Referenzen zur „Dampfzeit“.

Ein Logo des Ruiten Aa-Kanals ist im Blech der Gondel enthalten. Diese besteht aus zwei A’s, die zusammen mit Dreiecken zwei Rauten bilden. Auf diese Weise wird „Ruiten AA“ visuell angezeigt.